Waldbestattung im Sachsenwald

 1.890,00

Artikelnummer: 03 Kategorien: , ,
 

Beschreibung

Abb. zeigt Schmuckurne als Sonderausstattung

Überführung des Verstorbenen

Verstorbenenhalle
Einbettung

Einäscherung im Krematorium Hamburg

Beisetzung der Urne im Friedwald Bergedorf

Waldbestattung – Frieden in der Natur

Seit der Jahrhundertwende entscheiden sich immer mehr Menschen für eine Baumbestattung in einem naturbelassenen Wald. Nach der Einäscherung wird eine Natururne an den Wurzeln Ihres Lieblingsbaumes beigesetzt. HB Heimatbestatter hat sich für eine Waldbestattung im Ewigforst im  Sachsenwald entschieden. Zum besseren Auffinden der Ruhestätte können kleine Namensschilder an den Bäumen angebracht werden. Außerdem steht ein zentraler Abschiedsort zur Verfügung, der für eine Traueransprache genutzt werden kann. (Eine Trauerfeier ist in diesem Angebot nicht enthalten, kann aber kostenpflichtig hinzugebucht werden.)

Weitere Informationen zur Waldbestattung:

  • Eine klassische Grabpflege ist bei Waldbestattungen weder erwünscht noch erlaubt. Auf Kerzen und Grabsteine unter den Bäumen wird verzichtet.
  • Bei Waldbestattungen ist immer eine Kremierung Voraussetzung. Sie erhalten mit diesem Angebot eine komplette Waldbestattung inklusive aller Gebühren und ohne versteckte Kosten, inklusive der Kremation.

Bestattungskomplettpreis inkl. Gebühren Ewigforst, Krematorium, Auslagen und Umsatzsteuer*

 1.890,00

In den Bestattungskorb
In den Bestattungskorb
So geht es nach der Bestellung weiter:
  • Nach dem Auftragseingang meldet sich der Heimatbestatter telefonisch bei Ihnen (werktags zwischen 9:00 und 18:00 Uhr)
  • der Verstorbene wird zeitnah abgeholt.
  • Die Beisetzung findet nach Absprache entsprechend Ihrem Terminwunsch statt, sobald die Kremierung erfolgt ist. Bitte beachten: Die Erstellung der Sterbeurkunden in den jeweiligen Standesämtern kann unter Umständen mehrere Wochen dauern kann. Leider ist vorher keine Beisetzung möglich.

Leistungen von HB Heimatbestatter

  • Abholung des Verstorbenen
  • Sarg mit Innenausstattung und Einkleidung
  • Nutzung der Verstorbenenhalle
  • Einbettung und Sarglegung
  • amtsärztliche 2. Untersuchung
  • Einäscherung im Krematorium Hamburg
  • Urnentransport in den Bestattungwald
  • Besorgung einer Sterbeurkunde
  • Naturfaser Aschengefäß des Krematoriums
  • Beisetzung auf dem Waldfriedhof „Ewigforst“ für 25 Jahre

* Die Preise beziehen sich auf verstorbene Personen bis 120 Kilogramm Gewicht und 195 cm Körpergröße. Für Verstorbene, deren Maße über den vorgenannten Werten liegen, muss HB Heimatbestatter einen Zuschlag von € 300,00.- inkl. MwSt., erheben.
Abgebildete Sonderurne nicht im Preis inbegriffen.

Lage Ewigforst Sachsenwald

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Waldbestattung mit Zusatzleistungen ausgestalten:

Sonderurne_Naturfaser

Dekor Sonderurnen
ab € 110,00

zur Auswahl
Blumenschmuck_03

Urnen Blumenkranz
€ 89,25

mehr Infos

Zusätzliche Information

Preis